moon phases

Laufe nicht der Vergangenheit nach. Verliere dich nicht in der Zunkunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr, die Zukunft ist noch nicht gekommen. Lebe dein Leben im Hier und Jetzt!


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Liebe und Wahnsinn
  Es war einmal ...
  Die Einladung
  Besonderes
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Seelenfarben
   ALLes allTAEGLICH
   
   friends:
   Gise
   arminius
   gullwings
   arcyslyrischewelten



Du kannst nicht wählen wie du stirbst oder wann. Aber du kannst bestimmen wie du lebst!



https://myblog.de/sevi

Gratis bloggen bei
myblog.de





~so geht's auch~

Das ist auch toll. Pünktlich um sechs pfiff mich mein Handy an. Es ist ja nicht so, dass ich immer an das Schlechteste denke, aber nach gestern dachte ich dann wirklich, dass ich aufstehen muss, um doch zu arbeiten ...

Aber nein ... viel besser ... Lieblingsfreundinexkollegin war's ... die heute ebenfalls Frühdienst hat und sich nur zurückmelden wollte. (Und dafür ist sechs schon spät, sie hat auch schonmal um viertel nach fünf angerufen ...)
Also haben wir halt eine Stunde telefoniert .. festgestellt, dass wirklich alle Männer irgendwie doof sind ... dass wir immer noch den falschen Job haben ... dringend zusammen in's Stadion müssen .. und vielleicht doch endlich heiraten sollten.

Und jetzt bin ich hellwach. An meinem scheinbar freien Tag. Irgendwie ist das .... doof. Unpraktisch.
Ich mein, ich kann doch nicht jetzt schon aufstehen? Was macht man um diese Uhrzeit? Kaffee trinken? Rauchen? Backen? Kochen? (fällt aus weil keine Zutaten vorhanden sind.) Aber am Fenster gucken, wann die faulen Nachbarn aus dem Bett kriechen, macht ja auch Spaß.
Auf'm WC war ich auch schon wieder etliche Male. Ich wusste gar nicht, dass der Tee so eine lange Wirkung hat.

Naja, mal gucken, was ich jetzt treibe. Oder wen ich so wecken kann.
15.11.07 07:08
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung